Live-Events

Du möchtest gern etwas unternehmen, mit mir .. im Jahre 2018 !

Auf dieser Seite liest du, wie du mich treffen oder einfach sehen kannst, was ich in dem jeweiligen Monat unternehmen werde. Wenn du dich nebenbei auch noch für den Newsletter eingetragen hast, dann verpaßt du sicher kein Event mehr ..

Von Arnsdorf durch Fischbach und den Karswald,
auf dem Wesenitztalweg nach Helmsdorf (bei Stolpen)

Diese kleine Tour (ca. 15,5 km) möchte ich vielleicht demnächst wieder gern einmal laufen: Von Arnsdorf läuft man zunächst an der Schwarzen Röder und Bahngleise nach Fischbach. Im Restaurant "Schwarzes Ross" lecker essen und weiter gehts Richtung Stolpen und auf dem Wesenitztalweg bis Hp. Helmsdorf. Interesse? Frisch auf .. (Tip!)


April - Auf den Spuren meiner Ahnen nach Schlesien

Seit 2012 ist es für mich eine sehr schöne Tradition zu den Wurzeln meiner Ahnen zureisen - nach Wroclaw, Walbrych und Boguszow. Mit modernen Triebwagen ist die Eisenbahnstrecke von Breslau, über das Waldenburger Land bis Hirschberg (Jelenia Gora) sehr gut erreichbar. In Gottesberg (Boguszow-Gorce) lernten sich, und lebten meine Großeltern kennen und lieben - und mein Vater wuchs da auf.

Zu Fuß ab Gluszyca (deutsch Wüstegiersdorf) kann man auch sehr gut in zwei Stunden über die Staatsgrenze nach Hermánkovice in Tschechien und Broumov laufen. Im ehemaligen Sudetenland wuchs mein Großvater auf. Seine Großeltern hatten einen Bauerhof bei Javor (Obermohren), wo ich ihr Grab fand und gern im Juli (erstes Wochenende) etwas pflegen kann .. Familie verpflichtet! Eine schöne Landschaft im Tal der Mettau ..

Zuletzt aktualisiert am 05.02.2014 um 10:30 Uhr