Persönliche Interessen
Internet - Freunde - Mountainbike - Fun - TV
.. im World Trade Center Dresden
So, grob in 5 Wörtern zusammengefasst und auf den Punkt gebracht - hinzu müßte ich noch das "Kochen" bzw. "kulinarisch verwöhnen" schreiben, doch das würde vielleicht an dieser Stelle die Seite "sprengen".

Internet: Dieses Interesse begann im August 1997 mit dem Chatten - es faszinierte mich allerdings zunächst, dass man über dieses Medium mit anderen Leuten kommunizieren, sich verabreden und auch näher kennenlernen konnte. Erstaunlich, und so hatte ich mir gedacht: Wie wär´s mit einer Webseite - die Möglichkeit dieses Wissen sich anzueignen und mit den einfachsten Mitteln etwas zuprogrammieren?! Bis zum März 1999 hatte ich mir somit die Zeit dafür genommen ..

Freunde: Sie sind dann da, wenn man sie braucht und auch bedingungslos in den Arm nehmen darf, ohne das eine dritte Person eifersüchtig wird. Solche Freunde gibt es selten, doch immerhin ein paar Freunde hatte bzw. habe ich. Darauf bin ich stolz und froh! Das Wichtigste ist dabei, das man sich auch außerhalb der Virtualität treffen kann - man darf geinsam unverbindlich ein Bier, Wein oder einfach nur Kaffee trinken und genießt zusammen einen schönen Abend. Obwohl ich anfangs nicht geglaubt habe, das man sich auch über´s Internet verlieben kann, tat ich es dann doch: Meine Traumfrau konnte ich so kennenlernen, aber sie sah mich leider nur als ein "Abenteuer" und zeigte wenig Wochen später ihr "wahres Ich" - schade, was will man auch erwarten?!

enrico´s ebay-seite Mountainbike: Ich bin gern unterwegs - wie schon berichtet, habe ich seit 1995 so manche Radtour unternommen und es macht immer noch Spaß auf diese Art und Weise sich fit zuhalten - und dazu auch Land und Leute kennzulernen. Was habe ich denn davon, wenn ich mich im Fitnesscenter "abrackere" - und teuren Mitgliedbeitrag bezahle?! Nein, dann lieber kleine (Städte-)Reise-Radtouren unternehmen .. mehr

Fun: Dazu zähle ich eigentlich alles, was mir gefällt und Spaß bereitet. Okay, Sex macht mit dem richtigen Partner an der Seite natürlich auch Spaß, gehört aber nicht gerade an dieser Stelle meiner Homepage: Was mir so gefällt, ist, das ich ab und zu ein gutes Buch lese. Da allerdings kann es auch schon einmal ein interessanter Erotik-Thriller sein. Jedoch muß ich zugeben, dass ich in letzter Zeit keine Muße dafür gefunden hatte! Weiterhin sehe ich natürlich auch fern, doch weniger tagsüber - und eher am Abend ..

TV: Ein Fan von der Teenager-Serie Beverly Hills, 90210 bin ich auch - habe (fast) jede Folge auf 58(!) Videokassetten á 5 Folgen aufgenommen. Die Clique um die Walsh-Zwillinge, Kelly, Donna, Steven, Andrea, Dylan, Nat aus dem Peach Pit, David, Valerie und Claire prägte, neben "Knight Rider", mein jugendliches TV-Interesse und in dieser Serie spielte Lindsay Price die Rolle der "Janet" - ich mag sie sehr. Auch Motorsport, wie die Königsklasse Formel 1 sehe ich mir gern an: Besonders, weil ein Michael Schumacher zwischen 2007 und 2009 gottseidank nicht mehr mitgefahren ist. Ein neuer junger Favorit scheint nun Sebastian Vettel zusein, wenn er nur schon konsequent siegreich wäre .. auch schade, das ein Eddie Irvine nicht mehr mit dabei ist! Tja, nun. Dafür hat Renault und BMW auch eine Chance, dass diese Fahrer auf das Podium gelangen können ..